Naturschutzgebiet Zwanenwater

Ein sehr vielfältiges 600 Hektar großes Dünengebiet

Das Naturschutzgebiet Zwanenwater liegt in den Dünen von Noord-Holland in der Nähe der Küstenstadt Callantsoog. Mitten im Dünengebiet liegen die beiden größten natürlichen Dünenseen Westeuropas: das Eerste Water und, etwas weiter südlich, das Tweede Water mit dem Bokkeneiland. Sie entstanden im Laufe des 18. Jahrhunderts durch den Anstieg des Grund- und Regenwassers, das direkt hinter dem Meeresstreifen verblieb.

Natuurmonumenten kaufte 1972 das Zwanenwater, um es zu schützen. Die Seen wurden in den Jahren 2007-2009 gereinigt und enthalten nun sauberes Wasser, umgeben von schönem Sumpfland.

Vogelbeobachtung in Zwanenwater

Zwanenwater ist der richtige Ort, wenn Sie Vögel sehen wollen. Mehr als 75 Arten brüten hier jedes Jahr und das Gebiet liegt auf der Route unzähliger Zugvögel. Sie finden Nahrung und ruhen sich in den Dünenseen aus. Im Winter kann man auf den Seen viele Wasservögel beobachten: Widgeons, Löffelenten, Gänsesäger und mit etwas Glück auch Silberreiher. Auf Bokkeneiland brüten im Frühjahr Hunderte von Kormoranen in einer Kolonie. Im April können Sie das auffällige Blaukehlchen singen hören. Von drei Vogelhütten und Vogelschutzgebieten aus lassen sich die Vögel gut beobachten und fotografieren.

Die bunten Dünentäler von Zwanenwater

Orchideen wachsen zu Tausenden entlang des Fußweges. Nicht weniger als zehn Arten blühen dort von Mai bis Juli, von der seltenen grünen Orchidee bis zum duftenden Nachtschatten. Sie geben dem Zwanenwater viel Farbe, genau wie das weiße Gras des Parnassus, die rosafarbene Echte Kuckucksblume und die gelbe Große Klappertanne. Im August färbt sich das Zwanenwasser mit dem blühenden Heidekraut violett. All diese Blütenpracht lockt viele Schmetterlinge und Insekten an.

Zwanenwater: Natura 2000 und Feuchtgebiet

Wegen seiner reichen Flora und Fauna hat das Zwanenwater einen international geschützten Status; es ist ein Natura 2000-Gebiet (ein Naturschutzgebiet von europäischer Bedeutung) und ein offizielles Wetland-Gebiet (ein Feuchtgebiet von internationalem Wert).

In die Natur von Het Zwanenwater

Sie können in Het Zwanenwater von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang wandern. Sie können aus zwei Wanderrouten (2 und 4,5 Kilometer) durch die Dünen von Zwanenwater wählen. Unterwegs finden Sie Vogelbeobachtungshütten und schöne Aussichtspunkte. Nicht überall gibt es Wege, denn Ruhe ist für die Vögel und andere Tiere im Zwanenwater extrem wichtig. Der Zugang zum Zwanenwater ist für Mitglieder von Natuurmonumenten und Kinder bis zu 12 Jahren kostenlos. Nicht-Mitglieder können eine Tageskarte für 3 Euro kaufen (Pin oder Kontakt). Die Automaten befinden sich am Eingang des Naturschutzgebietes.

Natuurmonumenten organisiert das ganze Jahr über Exkursionen im Zwanenwasser. Mit dem Förster können Sie lange Spaziergänge unternehmen, auf Fotosafari gehen oder an Aktivitäten für Kinder teilnehmen. 

Besondere Übernachtungen an einzigartigen Orten
In fußläufiger Entfernung zum Strand
Ein Urlaub mit persönlicher Betreuung

Buchen Sie einen Aufenthalt bei Zon Zee Strand!

Genießen Sie in der Gegend von Callantsoog